manulo

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Events
  Music
  Projekte
  Pics
  Reports
  Stuff
  Supports
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Comanero
   "Deine Stimme gegen Armut"
   Jamaram
   Kellerkinder
   Musiker - Board
   Pace Flaggen Aktion
   Rumbuddl
   Schalldeckel
   Snakehunter
   Wyred Up
   Zahlenpilz.de



http://myblog.de/manulo

Gratis bloggen bei
myblog.de





Schwarz und Weiß !!

So hieß es heute mal wieder, denn der langersehnte Klassiker
des Viertelfinales wurde endlich ausgetragen, nämlich kein geringerer außer Deutschland - Argentinien !

Die Erste Halbzeit war vom Ergebnis leider nicht so der Bringer, da
die Gauchos noch vor der Pause das 1 : 0 erzielten.

Die Deutsche Antwort brauchte ein wenig, doch dann kam sie schließlich sicher und verdient von Miroslav Klose

und somit hieß es nun 1 : 1. Von diesem Zeitpunkt an war es eine Zitterpartie die man noch nicht erlebt habt, die Sprechchöre häuften sich, die Angst stand einem ins Gesicht geschrieben - und mit diesen Mienen ging es auch ins Elfmeterschießen, denn die Verlängerung brachte keinen neuen Spielstand.

Oliver Neuville verwandelte den ersten Strafstoß mit hartem Bums in die Ecke und die anderen Deutschen machten es nach. Spieler des Tages war dann auf jedenfall Jens Lehmann, zuvor noch von Oliver Kahn Mut bekam angespornt, der mit seinen zwei sicheren Paraden die Entscheidung lieferte.

Deutschland trifft nun im Halbfinale auf Italien.

Bis dahin wünsche ich noch viel Spaß und in diesem Sinne :

"Dont cry for me Argentinia" :D

manulo.O
1.7.06 00:51


You`ll never walk alone...

Ich kann es einfach noch nicht glauben, unsere
deutsche Mannschaft wurde gestern von den
wehleidigen Italienern geschlagen.

Die Donau Arena in Regensburg war bis auf den letzten
Platz gefüllt und machte sich schon auf ein erneutes Elfmeterschießen mit voller Zuversicht bereit - denn die Deutschen haben noch nie ein Elfern verloren - doch dann kam ein regelrechter Schlag ins Gesicht, in der 119 Minute traf Italien zum 0:1, die Arena war sprachlos und stand völlig unter Schock. Kurz darauf in der 121 Minute traf dann Del Piero zum 0:2 Endstand und die Deutschen Anhänger konnten Ihre Gefühle nicht mehr Unterdrücken, es war unbeschreiblich wie sich die Leute in den Armen lagen und manche davon aus dem Schimpfen nicht mehr rauskamen.

So bewegte sich die ganze Arena in Richtung Einkaufszentrum zu den Bussen, und fast keiner Sprach ein Wort. Diesmal war alles anderes, keine Autokorsos, kein Gegröhle und kein gegenseitiges Anjubeln. Es herrschte Totenstille auf der Straße - nur ein par Italiener feierten Ihre Mannschaft - , die Leute schüttelten immer noch fassungslos die Köpfe und waren einfach down.

Aber nicht nur die Fans und Menschenmassen waren k.o, auch die Deutsche Mannschaft selbst konnte die Tränen nicht mehr zurückhalten, so musste z.B Frings - der wegen den unfairen Italienern nicht spielen durfte - Ballack trösten


und Poldi und Odonkor gingen fassungslos vom Platz


Der beste Spieler der Deutschen Mannschaft war auf jedenfall unser Torwart Jens Lehmann, der sich nochmal bei den Fans bedankte

Trotz der Niederlage kann ich nur sagen das ich stolz auf unsere Mannschaft bin und die WM ein rießen Erfolg war, für den unsere Mannschaft einen großen Teil beigetragen hat.

Zum Schluss kann ich nur sagen

Klinsi, lass den Kopf nicht hängen, du hast nen super Job gemacht!

manulo.O

quelle der Bilder : fifa
5.7.06 11:05


3 Platz - Weltmeister der Herzen

Es ist vollbracht, am Ende ging es ja doch noch richtig
super aus, denn Deutschland hat sich im Spiel um Platz
3 mit einer sensationellen, hervorragenden Leistung die Bronzemedaille gesichert.

Ein überragendes Spiel lieferte der Bayern-Youngster Bastian
Schweinsteiger, der das Spiel in der zweiten Halbzeit in die Hand
nahm und innerhalb 5 min zwei Tore erzielte. Nach diesen zwei
Wahnsinnstoren - eins davon ein Eigentor von Petit -

packte Schweini noch einmal seinen Hammer aus und setzte dem
Deutschen Sieg noch die Krone auf.

Die Portugiesen konnten noch den Ehrentreffer erzielen und die Vorbereitung kam vom "nun Ruheständler" Luis Figo. ^^

Nach dem Spiel begann dann die Riesenparty für die Deutschen - nicht nur im Stadion - und so feierten die Fans die Mannschaft,

und die Mannschaft die Fans. Deutschland blühte in dieser WM
einfach zu einer Fußballnation auf .

Am heutigen Morgen ging die Party weiter, denn die Mannschaft
bedankte

sich auf der Fan Meile in Berlin nochmal mit allen dazugehörigen Leuten usw persönlich bei den Fans, und sammelten noch einmal Eindrücke für sich selbst.

So feierten David Odonkor und Prinz Poldi ausgelassen vor der Menschenmenge.

Heuhte wird noch das Finale zwischen Frankreich und Italien ausgetragen und dann wird sich die WM aus Deutschland verabschieden .. Es war eine großartige Zeit und wir können Stolz auf Deutschland sein.

Mit ein bisschen Glück, wird uns vielleicht auch unser Jürgen
Klinsmann erhalten bleiben


In diesem Sinne, lasst uns hoffen !

hf - gl

manulo.O



Quelle der Pics : Fifa
9.7.06 18:44


Was kann man tun...

...an einem Wochenende das zum ersten Mal seit 4 Wochen ganz ohne Fußball und Public Viewing zu uns kommt?!

Es ist wirklich soweit, die WM in Deutschland ist vorbei und für manch einen bricht nun eine Welt zusammen, denn was soll man
jetzt noch - vorallem am Wochenende - ganz ohne Fußball machen?, was hat das Leben noch für einen Sinn wenn man seinen Tagesablauf nicht mehr nach dem Runden Leder planen kann?

Aber kopf hoch, die Party geht weiter. Ich habe für Euch ein par Sachen zusammengestellt damit Ihr wieder die alte Frische bekommt und aus dem Sessel zuhause aufstehen könnt. Und wer weiß, vielleicht wird es ja auch ohne WM zu einer schwarz-rot-goldenen Party - vorrausgesehen man trägt selbst die Fahne etc. mit sich

- Wir hätten zum einen das Brückenfest in Regensburg, das wie jedes Jahr - ähnlich wie das Bürgerfest - in der ganzen Stadt verteilt ist, mit dem kleinen Unterschied das es sich eben um unsere Steinerne Brücke dreht.

- Dann kann ich Euch das Open Air in Mintraching/Siffkofen anbieten, das mit heißen Rockbands wie z.B "Black Purple" und "Wyred Up" auf Euch wartet um Euch kräftig die Ohren wegzupusten.

- Auch in Abensberg geht es richtig zur Sache, denn dort wird im Freibad die Poolparty von statten gehen. Angemeldet auf der Partyseite Promillezone.de haben sich schon zig Leute, die heute vorhaben dort vor Ort zu sein.

- Die Loveparade findet seit 2 Jahren auch wieder in Berlin statt. Wer es sich also richtig dreckig geben will und auf "utz utz" Musik steht, der sollte sich langsam aber sicher ins Auto oder Zug schwingen und sich auf den Weg machen.

Man sieht also, es ist einiges geboten um sich aus dem Fußball Loch zu raffen und wieder ordentlich Party zu machen.

Viel Spaß auf der Party Eurer Wahl und manulo wird sich auf dem Open Air die Ehre geben und Euch dann von dort berichten und Fotos dazuzuposten.

hf - gl

manulo.O
15.7.06 11:39


wenn schon ; denn schon

Gegrüßet seist du Maria, der Herr singt ein Halleluja für dich,
nur Petrus weigert sich es regnen zu lassen, denn er ist dafür
das die Welt Wärme und Geborgenheit braucht... ^^

Lange Rede, kurzer Sinn, es gibt wieder neues zu besichtigen.
Der Report zum Open Air in Mintraching steht Euch zur Verfügung, und auch an Farbbildern mangelt es diesmal nicht, denn es hat sich einiges getan in den vergangenen Wochen.

Ansonsten hab ich jetzt erstmal nichts zu melden, also schaut Euch einfach selbst um. (;

hf - gl

manulo
26.7.06 13:21





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung